Herzlich willkommen in Mörz im Hunsrück!

Mörz ist ein 160 Seelen-Ort mitten zwischen Rhein und Mosel auf dem Hunsrück gelegen.

Die waldreiche Gegend ist ideal zum Wandeern, die Zuwegung zum Saar-Hunsrück-Steig sowie der Radweg zur Mosel verläuft mitten durch den Ort. In nur 3,5 km Luftlinie befindet sich die Längste Hängeseilbrücke Deutschlands:Die Geierlay 

Als "Murzig" wird Mörz am 19.Juni 1318 in einer Stiftungsurkunde von Simon II Graf von Sponheim und seiner Ehefrau Elisabeth von Valkenburg zum ersten mal Urkundlich erwähnt (Quelle "Buch und Mörz Aus der Geschichte zweier Nachbardörfer ISBN 3-00-009283-8)

                                          ...und hier nun einige Eindrücke von Mörz und Umgebung...

 

 

 

Der "Backes"      ein kleiner Gemeindesaal mit einem Steinofen zum Brot und Kuchen backen im Gebäude integriert.

Wallfahrtskapelle in Mörz

Mühle im Dünnbachtal (1km entfernt))

Burgruine Balduinseck am Saar-Hunsrück-Steig zwischen Buch und Mastershausen (2km)

Hier finden Sie uns

Ferienwohnung Metze
Im Dorf 7
56290 Buch OT Mörz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 170 55 28 459

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Nick